Tagestipp für heute: Ascheberg – Tupperparty

Tagestipp für Ascheberg – Davensberg – Herbern 

Tupperparty „Open-House“

Wann: Samstag, 22. März 2014

12:00h bis 18:00h

Wo: Biete 31b, 59387 Ascheberg

Kontakt: Sonja Schneider (Ihre Tupperberaterin vor Ort)

0177-7211 888

Was gibt es zu sehen:

Das neue Programm Frühjahr/Sommer 2014

plus das laufende Programm, SCHNÄPPCHENMARKT ……..

 Hier kannst Du Dich schon mal informieren:

http://www.tupperware.de/index

Du hast leider keine Zeit heute? Dann schau mal hier:

http://www.tupperware.de/Newsletter

______________________________

________________

Nicht vergessen: Sonntag, 23. März 2014, 13:00h

Frühlingserwachen

Weitere Informationen unter:

› www.pro-ascheberg.de

Veranstalter:Pro AschebergOrt:Ascheberg Ortskern

http://www.ascheberg-touristinfo.de/

Werbeanzeigen

Über Der Ascheberger

Der gelernte Kaufmann und Jurist Paul W. Thiemann (Jahrgang 1952) ist Gründer der Agentur „PR-Consulting & Coaching“. Die Agentur ist in Nerja / Malaga (Spanien) beheimatet, unterhält aber auch in Deutschland (Ascheberg /Münsterland) eine Kontaktadresse. Hervorgegangen ist dieses Unternehmen aus der vormaligen Agentur Pharos-Projekt (Bonn / Nerja). Herr Thiemann blickt auf eine bald mehr als 25 jährige Erfahrung im Medien und PR-Bereich zurück. Die Medienerfahrung reicht, angefangen als Freelancer im weltweiten Fernsehbereich (Politiknews / Sport / Dokumentation / Feature) über Industriefilm-Produktionen (Image- und Produktfilme, etc.) bis zum Eventmanagement und Medientraining für Politiker und Manager der Industrie. Nach dem Umstieg ins PR-Geschäft kommen die Hauptauftraggeber aus der Finanzbranche, hier speziell aus dem Fondssegment. Schwerpunkt hier ist die interne und externe Kommunikation mit all ihren Facetten. Ein besonderes Interesse von Herrn Thiemann gilt dem „social networking“ (Twitter, Facebook, xing, etc.) . Hier bietet er für Neueinsteiger und Interessenten aus Firmen aber auch für Privatpersonen kostengünstige Seminare zum Schnupperpreis an. Sein Credo: „Ohne Internet gibt es keine wirtschaftliche Zukunft. Kommunikation auf allen Ebenen bestimmt den Alltag.“
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Ascheberger Unternehmen, Die Morgenpost abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s